Sternencamps
Sternencamps

Aufbau der Sternencamps

Die Camps werden nach dem Baukastenprinzip gefertigt.       

 

In den einzelnen Containern werden die jeweiligen Bereiche eingebaut, wie z.B. Wohncontainer, Sanitärcontainer oder Küchencontainer. Diese werden dann wie Legosteine auf zwei Etagen geschlichtet und von Kindern bemalt.

Der Vorteil, der sich durch dieses Prinzip ergibt ist, dass die Container Zentral gefertigt werden können und je nach Platzangebot zum Einsatz kommen.

 

Nachdem die Grundstücke von den Gemeinden gratis zur Verfügung gestellt werden sollen, ist es ein leichtes die Containerstadt aufzubauen und gegebenenfalls an einen anderen Ort zu verbringen. Somit fallen Baugenehmigungen & Sanierungskosten weg.

Die Finanzierung der Container wird über die entsprechenden Teams der Camps organisiert bzw. durch Sach- & Geldsponsoren in die Tat umgesetzt.

 

Natürlich helfen hier für die Finanzierung auch die vielen kleineren und größeren Veranstaltungen, durch die der Geist der Sternencamps einer breiten Öffentlichkeit zugeführt werden soll und wir dadurch immer mehr an Unterstützern begeistern können.

Aktuelles

 

Hier findest Du unsere aktuellen Angebote für Freiwillige, Ehrenamtliche, Praktikanten & projektbezogene Tätigkeiten.

WetterOnline
Das Wetter für
Wien
mehr auf wetteronline.de
Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.